Durchfall Hausmittel

Durchfall Hausmittel

Die meisten Durchfall Beschwerden sind nicht besonders gefährlich, sondern basieren häufig auf einer falschen Ernährung, z.B. zu schnell gegessen, zu viel durcheinander, zu kalt getrunken oder aber auch ein verdorbenes Lebensmittel, was auch schon als Durchfall Hausmittel gelten. Durchfall ist aber extrem lästig, weswegen Durchfall Hausmittel zur Vermeidung einer anderen Behandlung oft das Mittel der Wahl sind. Bereits die Großeltern haben Durchfall Hausmittel von ihren Eltern überliefert bekommen, die wir hier gerne aufführen. Nicht alle Durchfall Hausmittel schlagen bei jedem an und auch nicht in jedem Fall, weil ein Durchfall natürlich zahlreiche Ursachen haben kann. Hält ein Durchfall länger an, ist der Gang zum Arzt fällig, der der Ursache auf den Grund gehen muss. Meistens ist er mit Durchfall Hausmitteln jedoch schnell bekämpft.

Durchfall Hausmittel

Geriebener Apfel mit etwas Zitrone als Durchfall Hausmittel

Wer einen Apfel klein reibt (Kerne entfernen) und dies incl. der Apfelschale tut, führt seinem Körper damit auch Pektine zu. Pektine sorgen im Darm dafür, dass diese aufgequollen viel Wasser aufsaugen, was als Durchfall Hausmittel gerne verwendet wird. Wer etwas Zitrone über den geriebenen Apfel träufelt, sorgt dafür, dass das nicht so schnell braun wird. Nach dem Reiben noch ca. 10 Minuten stehen lassen und dann langsam essen. Der Apfel sollte nicht allzu kalt sein, damit der Durchfall nicht noch verstärkt wird. Wichtig ist es, den Apfel mit der Schale zu reiben, da dort die meisten Pektine versteckt sind.

Einen ähnlichen Effekt hat eine zerstoßene Banane – auch diese ist reich an Pektin und enthält zusätzlich noch Kalium, was der Körper bei Durchfall in großem Maße verliert.

Kinder werden Banane und Apfel bei Durchfall gleichermaßen mögen,- ein Durchfall Hausmittel, was auch noch schmeckt.

Werbeanzeige

Detox-Beauty-Paket
Für ein besseres Gefühl im Körper


nur 49,90 €

EUR 53,68 / 100 g

Vertrauen Sie auf natürliche Pflanzenstoffe anstatt künstliche Substanzen.
Besonders beliebt bei Menschen die Ihrer inneren aber auch äußeren Schönheit Beachtung schenken.
Zig tausende Menschen vertrauen  bereits auf natürliche Pflanzenprodukte.
Einfache Einnahme da in veganen Kapseln.
Risikofrei 30 Tage kostenlose Rückgabe!
Für bis zu  2 Monate!

Zwieback als Durchfall Hausmittel

Noch immer das Mittel der Wahl Durchfall Hausmittel ist das Essen von trockenem Zwieback. Keine Butter, kein Käse darauf, sondern nur den trockenen Zwieback essen. Zwieback ist leicht verdaulich und saugt im Magen und dem Darm Flüssigkeit auf. Zudem führt es den Körper wieder an einen normalen Verdauungsprozess heran, so sagt man, was allerdings nicht bewiesen ist. Zwieback ist extrem lange haltbar, wenn die Packung nicht angebrochen wird, insoweit sollte in jedem Haushalt Zwieback immer auf Vorrat vorhanden sein, was somit als perfektes Durchfall Hausmittel dient. Wenn dann Durchfall eintritt, hat man sofort Zugriff auf dieses Durchfall Hausmittel und wird nicht in Versuchung geführt, etwas anderes ungesundes zu essen. Vor allen Dingen von Fett und Milchprodukten sollte man sich in Durchfallzeiten fernhalten.

Erfahren Sie mehr über Durchfall Hausmittel auf Instagram und Facebook
kapseln, kaufen, wirkung , Symptome, Hausmittel, Was hilft, bei, gegen, nebenwirkungen, mangel

Wärmflasche auf dem Bauch als Durchfall Hausmittel

Das Durchfall Hausmittel, wozu besonders Frauen gerne greifen, ist die Wärmflasche auf dem Bauch. Warm, fast heiß sollte sie sein und auf dem Bauch liegen. Bei Magenkrämpfen, die häufig mit Durchfall einhergehen, kann das – ebenso wie warme milde Getränke – Linderung verschaffen. Statt Wärmflasche mit warmem Wasser kann man auch ein Kirschkernsäckchen in der Mikrowelle erwärmen und sich auf den Bauch legen. Oft hält die Wärmflasche die Temperatur jedoch länger. Tolle Tipps zu Durchfall Hausmittel.

keine Zusatzstoffe, vegan

Sie haben Fragen, kontaktieren Sie uns.