Kopfschmerzen Ursachen

Kopfschmerzen Ursachen

Wer die Kopfschmerzen Ursachen kennt, kann auch die Ursache bekämpfen, statt immer nur die Symptome durch die Einnahme von Medikamenten, die ggf. Nebenwirkungen haben, zu beheben. Doch die Kopfschmerzen Ursachen können ganz schön vielseitig sein.

Kopfschmerzen-Ursache

Mögliche Kopfschmerzen Ursachen:

Hier nur eine kleine Auswahl möglicher Ursachen für Kopfschmerzen:

  • Zu wenig Schlaf
  • Wetterumschwung
  • Zu geringe Flüssigkeitszufuhr
  • Stress
  • Falsche Körperhaltung im Schlaf oder am Arbeitsplatz
  • Verspannungen, vor allen Dingen im Nacken-Schulter-Bereich
  • Bewegungsmangel
  • Zu wenig Frischluft – schlechte Luftqualität
  • Sauerstoffmangel
  • Alkohol-Missbrauch
  • Zu viel Nikotin
  • Zähneknirschen
  • Hormonschwankungen
  • Allergie
  • Bluthochdruck
  • Grippeerkrankungen
  • Lärmeinflüsse

Werbeanzeige

Detox-Beauty-Paket
Für ein besseres Gefühl im Körper


nur 49,90 €

EUR 53,68 / 100 g

Vertrauen Sie auf natürliche Pflanzenstoffe anstatt künstliche Substanzen.
Besonders beliebt bei Menschen die Ihrer inneren aber auch äußeren Schönheit Beachtung schenken.
Zig tausende Menschen vertrauen  bereits auf natürliche Pflanzenprodukte.
Einfache Einnahme da in veganen Kapseln.
Risikofrei 30 Tage kostenlose Rückgabe!
Für bis zu  2 Monate!

Stress – eine der häufigsten Kopfschmerzen Ursachen

Stress ist eine der häufigsten Ursachen für Kopfschmerzen. Bei Dauerstress führt die innere Anspannung häufig auch zu Muskelspannungen im Körper, die schlussendlich zu Kopfschmerzen führen. Häufig wird in Stresssituationen zudem noch zu wenig Flüssigkeit zugeführt oder der Blutdruck steigt. Beides ist begünstigend für Kopfschmerzen.

Dicke Luft – Kopfschmerzen drohen

Wer in Luft mit zu geringem Sauerstoffgehalt arbeitet oder sich aufhält, kann damit auch eine der Kopfschmerzen Ursachen gefunden haben. Wer statt Sauerstoff zu viel Kohlenstoffdioxid einatmet, was wir eigentlich ausatmen sollen, riskiert Kopfschmerzen als Alarmzeichen des Körpers. Gleiches gilt für ein Übermaß an Tabakqualm, der eingeatmet wird und für weniger Sauerstoff-Zufuhr ins Gehirn sorgt. Weniger Sauerstoff im Gehirn sorgt für Kopfschmerzen.

Erfahren Sie mehr über Kopfschmerzen Ursachen auf Instagram und Facebook
kapseln, kaufen, wirkung , Symptome, Hausmittel, Was hilft, bei, gegen, nebenwirkungen, mangel

Alkohol-Abusus führt zu Kopfschmerzen

Wer zu viel Alkohol trinkt, bekommt einen Kater. Dieses Gefühl kennen viele und hängt damit zusammen, dass Alkohol dem Körper große Mengen Wasser entzieht, was zu Kopfschmerzen führt und eine Kopfschmerzen Ursache sein kann. Nach einer Party oder einem ausgelassenem Abend eine der häufigsten Kopfschmerzen Ursachen. Wer unbedingt viel Alkohol trinken möchte, sollte wenigstens immer wieder ein Glas Wasser zwischendurch trinken – das reduziert den morgendlichen Kopfschmerz nach dem Aufwachen oft ungemein. Als Faustregel gilt: Nach jedem Glas Alkohol ein Glas Wasser trinken. Doch viel Alkohol wird auch durch viel Wasser zwischendurch nicht gesünder, – das Wasser sorgt nur für weniger Kopfschmerzen.

Bluthochdruckpatienten kennen Kopfschmerzen – bei Vergessen der Tabletten

Bluthochdruck-Patienten kennen das: Vergessen sie einmal, die blutdrucksenkenden Medikamente einzunehmen (Betablocker, ACE-Hemmer), treten schnell Kopfschmerzen wegen des zu hohen Blutdrucks auf. Bei einem erhöhten Blutdruck (Hypertonie) kommt es auch zu einem erhöhten Druck auf die Gefäßwände, was sogar zur Beschädigung führen kann. Dieser Druck macht sich häufig auch als Kopfschmerzen Ursache bemerkbar. Bei unbehandelten Bluthochdruckpatienten treten diese Symptome häufig auf – der Bluthochdruck gehört zu den häufigsten Kopfschmerzen Ursachen.

Unbehandelt stellt Bluthochdruck ein Lebensrisiko dar, was der Arzt durch richtige Einstellung des Blutdrucks eliminieren kann – womit auch die Kopfschmerzen Ursachen meist aufhören.

keine Zusatzstoffe, vegan

Sie haben Fragen, kontaktieren Sie uns.