“Mit den Produkten von naturfroh stellen wir dir kostbares Naturwissen, alter Völker und Kulturen rund um den Globus bereit, welche jederzeit, schnell und einfach die Aufnahme von hochwertigen, natürlichen Nährstoffen ermöglichen und ideal den bewussten Umgang mit seinem Körper ergänzen.”

Als Zivilisationsleiden bezeichnet man Beschwerden, die einen Zusammenhang zwischen den Lebensgewohnheiten aufweisen wie Sie besonders in Industrieländern vorherrschen. Einfach ausgedrückt – Zivilisationsleiden entstehen, weil unsere modernen Lebensgewohnheiten nicht zur menschlichen Anatomie und zu unserem Stoffwechsel passen[1]. Der Kreis der Zivilisationsleiden ist relativ unscharf begrenzt, dennoch werden Beschwerden mit Herz-Kreislauf, Blutdruck, Knochen, manchen Allergien, Hautreizungen aber auch bestimmte Entzündungsarten damit in Zusammenhang gebracht [2].

Dahingegen gibt es jedoch noch bestimmte Völker und Kulturen auf dieser Erde bei denen praktisch keine Zivilisationsleiden auftreten.

Wieso ist das so und was machen diese Völker anders?

Dieser Thematik sind wir während unserer kontinuirlichen Weltreise nachgegangen und haben nach Antworten geforscht. Wir bereisten alle Kontinente und lebten bei einheimischen Familien in, Guatemala, Bolivien, Indien, Malaysia und anderen, uns „fremden“ Kulturen.

Eines der für uns wichtigsten Erkenntnisse die wir während dieser Reisen und Begegnungen mit naturbelassenen Kulturen rund um die Welt sammeln konnten, ist, dass sich die Menschen in den Industrieländern immer mehr von der Natur entfernen. Traditionelle, gesunde Ernährung und Vollwertkost werden häufig durch Fertiggerichte, konservierte Lebensmittel und ungesunde Nahrung ersetzt. [2]

Dabei sehen wir den wichtigsten Ansatz zum innerlichen Potential in erster Linie immer über die Versorgung des Körpers mit den wichtigsten Nähr- und Vitalstoffen. Unsere heutige Zeit wird jedoch immer schnelllebiger, moderner und auch nicht selten belastender. Kein Wunder, dass man bedingt durch Zeitmangel, seinem Körper häufig keine ausbalancierte Versorgung bietet.

So geht es vielen Menschen. Daher haben wir diesen Ansatz aufgegriffen und weitergedacht.

Auf unbekannten Pfaden auf der Suche nach neuen Wurzeln

Plantagenbesichtigung in den Bergen Indiens

Bei der Erstellung unserer Produkte vertrauen wir vor allem der Natur, lassen aber auch die Erfahrungen und die Begegnungen mit anderen Völkern in den Entwicklungsprozess hinein fließen. So entwickelten wir aus unseren Erfahrungen und mit Menschen die einen anderen, natürlichen Lebensstil führen, Nahrungsergänzungsmittel, mit feinen, in Deutschland häufig kaum bekannten, länderspezifischen Nährstoffen. Entstanden sind besondere Produkte mit einer ganz eigenen Geschichte in denen alte Traditionen und das Naturwissen unterschiedlichster Menschen mit hineinfließt.

Unsere Produkte sind für alle Menschengruppen gedacht die ein gutes Leben anstreben.

Da wir unsere hochdosierten Nährstoffe in Kapseln anbieten, sind sie zudem als ideale Alternative für diejenigen geeignet, die ihre Nahrung sowieso schon gerne mit „Superfood-Pulver“ verfeinern, aber aufgrund Zeitmangel nicht immer die Zeit oder Lust zum Einkaufen, Zubereiten und Abräumen finden.

Keine Sorge: unsere Kapseln bestehen aus pflanzlicher Cellulose, somit vegan, gut verträglich und absolut unbedenklich einzunehmen.

“Angenehmer geht´s kaum. Du bist im Urlaub, auf Reisen, hast eine Verabredung, musst kurzfristig noch etwas erledigen, oder dir schmeckt Superfoodpulver einfach nicht – Ab jetzt gibt es keine Ausrede mehr, warum du deinem Körper nicht etwas Gutes tun kannst.”

In der Welt unterwegs

OPC-Traubenkernextrakt-naturfroh

Bereit es mal zu testen?

[1] https://aok-erleben.de/zivilisationskrankheiten-welche-sind-das-eigentlich/