OPC Traubenkernextrakt

OPC Traubenkernextrakt wird mittlerweile gerne als “Superfood” bezeichnet, das gegen verschiedene Probleme eine passende Antwort aufweisen soll. Zumindest, wenn man den zahlreichen OPC Erfahrungsberichten im Internet Glauben schenken möchte.

Die Nachfrage nach natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln und anderen alternativen Methoden steigt stetig.

Vor allem steigt die Nachfrage für das OPC Traubenkernextrakt. Doch warum ist das so?

OPC Traubenkernextrakt verdankt seine Beliebtheit dadurch, dass sie in vielen verschiedenen Bereichen eingesetzt wird.

In weiteren Abschnitt möchten wir uns dem Thema OPC Traubenkernextrakt widmen.

OPC Traubenkernextrakt

Doch was ist OPC Traubenkernextrakt genau?

OPC ist ein natürlicher Bitterstoff und ist der Hauptbestandteil des Traubenkernextraktes.

Der sogenannte oligomeren Procyanidinen, kurz OPC ist ein natürlicher Pflanzenstoff, dem unteranderem eine Eigenschaft positiv auf das Wohlgefühl zugeschrieben wird[2][3].

Außerdem soll der OPC Traubenkernextrakt den Einfluss von Vitamine A, C und E auf unseren Körper zusätzlich tangieren.

Traubenkernextrakt beinhaltet zusätzlich zu dem OPC noch weitere Stoffe, wie Resveratrol und Viniferin. Beide Stoffe sollen ebenfalls Eigenschaften auf das Wohlgefühl aufweisen. Denn auch wie das OPC, besitzt auch das Resveratrol einige Ähnlichkeiten. Einige wissenschaftlichen Studien zufolge hat das OPC Traubenkernextrakt eine vorbeugende Eigenschaft auf den menschlichen Körper [1].

Um sich jedoch den zahlreichen nachgesagten Eigenschaften von OPC zu Nutze zu machen, muss das OPC zunächst aus Traubenkernen herausgefiltert werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie wird eigentlich OPC Traubenkernextrakt gewonnen?

OPC Traubenkernextrakt wird von Jahr zu Jahr immer beliebter. Das liegt vor allem an der Einzigartigkeit und Vielfältigkeit des OPC Traubenkernextraktes.

Deshalb wird OPC Traubenkernextrakt von vielen Anhängern auch als Nahrungsergänzungsmittel empfohlen.

Aber wie wird OPC Traubenkernextrakt eigentlich hergestellt?

Die Herstellung des hoch konzentrierten OPC Traubenkernextrakt ist relativ einfach. Traubenkernextrakt wird, wie der Name es schon sagt, aus Traubenkernen gewonnen.

Diese wurden lange Zeit als Abfallprodukt bei der Weinherstellung gesehen und entsorgt. Selbst heute wissen die meisten Traubenkerne nicht richtig zu schätzen und bevorzugen leider eher kernlose Trauben. Um an das hoch konzentrierte OPC heranzukommen, müssen die Traubenkerne zunächst zermahlen oder zerdrückt werden.

Im nächsten Schritt wird das OPC aus der zerdrückten Masse mit einer Lösung aus Wasser und Ethanol isoliert.

Natürlich kann man diesen Vorgang auch nur mit Wasser machen, dies liefert aber eine viel geringe Konzentration von OPC im fertigen Traubenkernextrakt.

Nach weiteren Filtrationen ist das hoch konzentrierte OPC Traubenkernextrakt fertig und kann nun weiter verarbeitet werden.

Erfahren Sie mehr über OPC Traubenkernextrakt auf Instagram und Facebook

Wie wird OPC Traubenkernextrakt angeboten?

Das OPC Traubenkernextrakt wird in Form von Kapseln, Tabletten, Pulver oder Öl angeboten. Als Nahrungsergänzungsmit